Magdalena Schreiner - Trageberatung "Ich trag mein Baby"

  • Zertifizierte Trageberaterin des Fortbildungs- und Trainingszentrum Babytragen (FTZB)
  • Beraterin "Bindeweisen für Schwangere nach FTZB"

Betzenberg 46 · 92262 Birgland
0176 20487075
magdalena@ich-trag-mein-baby.de

Mitglied im Tragenetzwerk e.V.


Warum Trageberatung?

Seit den 1970er Jahren ist es auch in Deutschland wieder mehr und mehr populär geworden sein Baby zu tragen. Klein angefangen ist seitdem der Markt an Tüchern und Tragehilfen explodiert. Doch nicht jede Trage ist automatisch anatomisch und bequem, vielmehr ist es wie bei einer Jeans: der Tragende muss sich durchprobieren um die passende zu finden. Auch muss die Tragehilfe zum Baby passen, "Probesitzen" ist zielführend um die Passform auch fürs Baby abzusichern. Berichte im Internet und Social Media sind zudem nicht immer zielführend und verunsichern oftmals mehr als sie nützen. Ich helfe gerne in einer persönlichen Beratung, die passende Trage zu finden.

Beim Binden eines Tragetuches helfe ich dir, das Tuch-wirr-warr zu durchblicken und Ängste beim Einbinden abzubauen damit du dein Baby anatomisch korrekt tragen kannst.


Mein Angebot für dich

Einüben verschiedener Bindeweisen mit einem Tragetuch

Ich zeig dir wie du dein Baby mit dem Tragetuch vor dem Bauch, auf dem Rücken oder auf der Hüfte tragen kannst. Zunächst mit der Tragepuppe Schritt für Schritt wirst du mit ein wenig Übung Freude daran finden dein Baby bequem und nah zu tragen.

Testen verschiedenster Tragehilfen auf Passform und Bequemlichkeit

Möchtest du oder dein Partner lieber eine Tragehilfe nutzen?
Kein Problem, wir finden gemeinsam das Modell, welches für dich und dein Baby am bequemsten ist.

Mein Sortiment umfasst folgende Tragehilfen:

  • MeiTai click
  • Komforttragen click
    • Buzzidil Versatile Babysize
    • Buzzidil Versatile Standard
    • Buzzidil BuzziBu
    • Emeibaby Babysize
    • Emeibaby Toddlersize
    • Ergobaby Adapt
    • Fidella Fusion Babysize
    • Huckepack Fullbuckle Babysize
    • Kokadi Flip Babysize
    • Kokadi Flip Toddlersize
    • LennyLamb LennyUp
    • Limas Flex
    • Manduca
    • Ruckeli
  • Onbuhimo click
    • Buzzidil BuzziBu
    • Fidella V2
    • Huckepack Onbuhimo Medium
    • Kokadi XL
    • Limas Flex
    • Madame Jordan Gr. 1

Beratung zur passenden Tuchlänge

Ein zu kurzes Tuch kann man für viele Bindeweisen nicht nutzen, ein zu langes Tuch macht aber auch nicht viel Freude. Wir binden gemeinsam das Tragetuch - zunächst mit einer Tragepuppe - und entscheiden dann, welche Tuchlänge für dich die richtige ist. Du kannst bei mir Tücher und RingSlings verschiedenster Materialzusammensetzungen und Hersteller ausprobieren click.

  • Babymonkey
  • Baie
  • Daiesu
  • Didymos
  • Fidella
  • Girasol
  • Kaami
  • Kindsknopf
  • Kokadi
  • LennyLamb
  • Little Frog
  • Manduca
  • Natibaby
  • Oscha
  • Storchenwiege
  • Yaro

Bindeweisen für Schwangere zur Linderung von Rückenbeschwerden

In der Schwangerschaft ergeben sich durch hormonelle Veränderungen und das zunehmende Gewicht des Bauches oft Beschwerden im Rücken und am Beckenboden. Gerade im letzten Schwangerschaftsdrittel wird dies mitunder unangenehm. Mithilfe des Tragetuches wird die Haltung korrigiert, was Erleichterung im Rückenbereich bewirken kann. Wir testen gemeinsam spezielle Bindeweisen für Schwangere mit dem Tragetuch und finden heraus, welche der Bindeweisen deine Beschwerden lindert.


Wie läuft eine Trageberatung ab?

Zunächst besprechen wir, wo der Weg hingehen soll. Möchtest du im Tuch tragen oder lieber eine ergonomische Tragehilfe nutzen? Wird auch der Papa oder die Großeltern tragen?

Anschließend zeige ich dir das Handling der gewählten Trageweise. Du bindest zunächst mit einer Tragepuppe und anschließend mit deinem Baby. Begleitend informiere ich dich über medizinische, psychologische und entwicklungsphysiologische Aspekte des Tragens. Nach einer Trageberatung stehe ich jederzeit für Rückfragen zur Verfügung damit du dein Baby sicher und glücklich tragen kannst.

Warum kostet eine Trageberatung Geld?


Über mich

Im Jahr 2012 wurde mein erstes Kind geboren und schon in der Schwangerschaft hatte ich über die Vorteile des Tragens gelesen. Doch als das Kind dann so gar nicht im Kinderwagen bleiben wollte war ich dennoch erstaunt. Aus der Not heraus haben wir also ausschließlich getragen, zunächst in einem elastischen Tragetuch. Nach einer Trageberatung sind wir auf ein gewebtes Tragetuch umgestiegen, außerdem schafften wir für die Großeltern, Tagesmutter und "für unterwegs" eine Tragehilfe an. Zur Geburt unseres zweiten Kindes war uns bereits klar, dass ein getragenes Baby zufriedener ist und sich besser entwickeln kann. Außerdem entpuppte es sich im Alltag mit einem großen Geschwisterkind als große Erleichterung, die Hände frei zu haben. Auch der Vater fand über das Tragen einen wundervollen Zugang zu dem kleinen Wesen welches so plötzlich ins Leben purzelte - und ermöglichte mir mit vielen Baby-Spaziergängen durch die Wälder eine kleine Verschnaufpause.

Oft bleibt ein vorhandenes Tuch ungenutzt in der Ecke liegen, oder eine Tragehilfe wird als unbequem empfunden. Das muss nicht so sein! Darum entschloss ich mich 2016 für die Ausbildung zur Trageberaterin: um auch anderen Eltern die Freude am Tragen mit einer korrekten Bindeweise oder einer geeigneten Tragehilfe näherzubringen.


Hier findest du mich

Aufgrund der rechtlichen Unsicherheit bzgl des Schutzes deiner Daten habe ich meine Anfahrtskarte bei Google Maps derzeit deaktiviert.
Wenn du mich trotzdem über GoogleMaps finden möchtest, so kannst du über folgenden Link eine Routenplanung starten: Google Maps

Bitte beachte, dass meine Hausnummer in vielen Navigationsgeräten noch immer nicht hinterlegt ist. Sollte dies bei deinem Gerät der Fall sein, so kannst du auch gerne die Hausnummer 8 für deine Anfahrt verwenden und dann einfach ca 50 Meter weiter fahren.


Meine Partner

Eine Auswahl an Herstellern